Getreidefreies Hundefutter

Warum getreidefreies Hundefutter?

Immer mehr Hundehalter suchen für ihren Vierbeiner gezielt nach getreidefreiem Hundefutter. Grund dafür ist, dass ungefähr jeder 5. Hund an einer Allergie leidet. Die dritthäufigste Ursache hierfür ist eine Futtermittelallergie, die durch schwer verträgliche Zutaten im Hundefutter ausgelöst wird. Zu diesen Zutaten gehört oft auch Getreide, das in vielen Hundefuttern zu einem großen Anteil vertreten ist.

Symptome einer Futtermittelallergie

Wenn euer Hund ein oder mehrere der folgenden Symptome aufweist, solltet ihr einmal testen, sein Futter umzustellen:

  • Hautrötungen
  • Juckreiz
  • Entzündungen
  • Wiederkehrende Ohrenentzündungen
  • Magendarmprobleme (Erbrechen, Durchfall, Verstopfung, Blähungen, häufiger Kotabsatz (mehr als drei Mal täglich)

Diese Symptome einer Futtermittelallergie können auch erst nach Jahren auftreten, da sich Futtermittelallergien über einen längeren Zeitraum entwickeln. Auch wenn euer Hund also bisher sein Hundefutter gut vertragen hat, kann sich dies von einem auf den anderen Tag ändern.

Am häufigsten werden Futtermittelallergien durch Milchprodukte und Rindfleisch ausgelöst, teilweise aber durch Pferde-, Schweine- oder Geflügelfleisch, Fisch, Ei, Soja oder Weizen. Während es sehr einfach ist, ein Hundefutter ohne eine bestimmte Fleischsorte auszuwählen, muss man schon genauer hinschauen, um ein getreidefreies Hundefutter zu finden.

Was heißt „Getreidefreies Hundefutter“?

Der Begriff „Getreidefreies Hundefutter“ ist dabei recht allgemein: Für gewöhnlich sind glutenhaltige Getreidesorten wie Weizen, Roggen und Dinkel am ehesten allergieauslösend. Hundefutter mit diesen Getreidesorten solltet ihr also vermeiden, denn auch wenn euer Hund es zurzeit noch verträgt, kann er durchaus im Laufe der Zeit eine Allergie entwickeln. Stattdessen sollte das Hundefutter alternative Kohlenhydratlieferanten beinhalten, wie beispielsweise Hirse, Reis und/oder Kartoffeln. Viele Hundefutterhersteller haben sich bereits darauf eingestellt und bieten getreidefreies Hundefutter in großer Auswahl an.